www.flickr.com

Dienstag, März 15, 2005

Keine Reaktion

Vergangenen Donnerstag hab ich bei Herrn B. einen ganz vorsichtigen Freundschafts-Wiederbelebungsversuch unternommen, der aber offensichtlich leider ins Leere gelaufen ist.
Dazu die Vorgeschichte: Vor ein paar Wochen hab ich durch Zufall einen alten (und wie ich dachte, auch immer noch irgendwie guten) Freund wiedergetroffen, den ich Jahre nicht gesehen oder gesprochen und schließlich schweren Herzens abgeschrieben hatte. Das Treffen war nett und auch relativ unverkrampft, es wurde viel gelacht und ganz vorsichtig auch zukünftiger Kontakt angesprochen bzw. Nummern und email-Adressen ausgetauscht. Ich hab mich sehr über das unverhoffte Wiedersehen gefreut, weil ich schon nicht mehr damit gerechnet hatte, und hab mir vorgenommen, nach einer angemessenen Wartezeit mal wieder einen Kontaktversuch zu machen, man will die Menschen ja nicht überrumpeln oder unter Druck setzen.
So geschehen also letzten Donnerstag, als ich per email einen gemeinsamen Kinobesuch in lockerer Gruppenformation angeregt hab. Mit genügend zeitlichem Vorlauf, damit er sich in Ruhe mit dem Vorschlag beschäftigen kann.....spontane Überfälle kommen meistens nicht gut, so gut kenn ich ihn schon. Tja, und heute ist der Tag, an dem eigentlich der Kinoabend stattfinden sollte. Allerdings hab ich bisher noch nix von ihm gehört, was mich nach der Vorgeschichte eigentlich nicht weiter wundern sollte, aber natürlich bin ich trotzdem enttäuscht.....und werd mich auch nicht mehr melden, glaub ich =(

EDIT: Falscher Alarm: Er hat sich gemeldet heute, hatte die mails zu spät gesehen und freut sich auch darauf, in Zukunft mal wieder was mit mir zu unternehmen, sehr schön =)


Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?