www.flickr.com

Sonntag, März 20, 2005

Déjà vu

Gerade hab ich den Abend (Cs. 30. Geburtstag) verbracht u.a. mit Martin, einem Typen, den ich vom Sehen schon länger kannte, der mich vor Jaaahren auf einer Party in der vorherigen WG mal derbst-hartnäckig angegraben hat. Trotz der Gegenwart eines betrunken schlafenden Marco wollte er damals unbedingt mit mir in meinem Zimmer verschwinden und hat sich kaum abwimmeln lassen. Das war aber eher amüsant-tollpatschig als bedrohlich, er hat einen bekifft-fertigen Eindruck gemacht, nicht ernst zu nehmen. Und natürlich konnte er bei späterem weitläufigen Wege-Kreuzen nicht einordnen, warum ihm mein Gesicht bekannt vorkommen sollte. Eine vollkommen unspektakuläre Anekdote eigentlich, wir haben uns nie kennengelernt usw., aber er ist halt so der Typ "bunter Hund", den man irgendwie kennt, wenn man lange genug in Gießen ist. Außerdem hab ich ein sehr gutes Gedächtnis für Gesichter und musste immer schmunzelnd an diese Party denken, wenn ich ihn auch nur von Weitem irgendwo gesehen hab. Simone ist er auch mal auf ähnliche Weise auf die Pelle gerückt in dieser Zeit, wie wir später festgestellt haben, er war wohl ziemlich auf der Suche.......
Die Zeit vergeht und nun stellt sich raus (wir erinnern uns, Gießen ist klein): Martin ist Cs. ehemaliger Mitbewohner und außerdem jetzt liiert mit einer ihrer besten Freundinnen - daher der gemeinsam verbrachte Abend. War irgendwie schräg, ihm und seiner Freudnin gegenüber zu sitzen und sich an den seltsamen Abend in einer irgendwie mittlerweile anderen Welt zu erinnern. Und er hat vermutlich gedacht, er sieht mich heute zum ersten Mal, wenn überhaupt *g*
Voller Stolz kann ich außerdem berichten, dass ich heute gleich zwei Dinge gelernt habe: Luftballons zuknoten (konnte ich nie, wirklich wahr! Peinlich, ich weiß....) und Doppelkopf spielen, was ziemlich kompliziert ist und ich vermutlich nächste Woche schon wieder vergessen haben werde....egal. Parole: Armut geht vor Hochzeit, wie im echten Leben.....

Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?